Hausärzte-Diabetes-Zentrum Kelheim

Haus­besuche

Als Hausarztpraxis führen wir selbstverständlich Hausbesuche durch. Dies ist wichtig bei der Betreuung von pflegebedürftigen Patienten zuhause und im Altenheim. Auch bei akuten Erkrankungen kann aufgrund der Schwere der Erkrankung ein Hausbesuch notwendig sein.

Zwei unserer Mitarbeiterinnen in Kelheim haben die Ausbildung zu Versorgungsassistentinnen in der Praxis (VERAH) absolviert. Damit können sie die Ärzte bei Hausbesuchen in der Versorgung nicht mobiler Patienten unterstützen. Hausbesuche werden dann selbstständig von den Mitarbeiterinnen mit unserem Praxisauto (HDZ-Mobil) durchgeführt.  So können beispielsweise notwendige Blutabnahmen, Messungen des INR (Blutverdünnung) oder die Versorgung von Wunden bei den Patienten zuhause erledigt werden.